Direkt zum Inhalt springen
Seien Sie am 3. November dabei, wenn es wieder heißt "Sehen. Staunen. Erleben." auf der Virtour 2021
Seien Sie am 3. November dabei, wenn es wieder heißt "Sehen. Staunen. Erleben." auf der Virtour 2021

Pressemitteilung -

Pressemitteilung: Virtour 2021 - DOYMAs virtueller Messeauftritt geht in die zweite Runde

Festivalstimmung bei DOYMA

Virtour 2021: DOYMAs virtueller Messeauftritt geht in die zweite Runde


"Grandios, einfach grandios!"

"Ein fantastisches Konzept herausragend umgesetzt!"

"Das beste digitale Event, das ich bislang erlebt habe!"


Das Feedback zur Virtour 2020, DOYMAs erstem virtuellem Messeauftritt war überragend! Dem DOYMA-Team ist es gelungen, die Besucher mit einer liebevoll designten Erlebniswelt zu begeistern. Neben klassischen Messeinhalten wie der Vorstellung von Neuheiten und Innovationen sowie der Vermittlung von Knowhow stand Entertainment im Fokus. Und nun geht die Virtour in die zweite Runde. Am 3. November 2021 heißt es wieder "Sehen. Staunen. Erleben.". Und das in einer völlig neu designten virtuellen Welt mit vielen überraschenden Highlights. Wer dabei sein möchte, kann sich nun bereits anmelden.

"Unsere Auftakt-Virtour im letzten Jahr war schon ein Knaller und wurde branchenübergreifend als Leuchtturmprojekt gefeiert. In diesem Jahr setzen wir noch mal einen drauf", erklärt Jana Schumacher, Leitung Marketing & Kommunikation bei DOYMA. "Wir laden alle Interessierten herzlich ein, mit uns die Virtour 2021 zu zelebrieren." Neben spannenden Produktneuheiten erwartet die Besucher ein vielseitiges Vortragsprogramm und den einen oder anderen exklusiven Blick hinter die Kulissen der DOYMA GmbH & Co. "Und natürlich kommt auch das Entertainment nicht zu kurz", erklärt Jana Schumacher. "Ich möchte nicht zu viel verraten aber die Virtour-Besucher können sich unter anderem auf eine 'Wilde Fahrt' begeben und sich als 'Tresor-Knacker' versuchen." Neugierig geworden? Alle Informationen zur Virtour 2021 gibt es unter https://doy.ma/virtour . Jetzt schon anmelden und dabei sein! Los geht's!

Themen

Tags


Die DOYMA GmbH & Co mit Hauptsitz in Oyten konstruiert und fertigt Dichtungssysteme zur Abdichtung von Ver- und Entsorgungsleitungen, die durch Wände und Decken geführt werden sowie Brandschutzsysteme für den vorbeugenden baulichen Brandschutz.

Das Unternehmen ist seit mehr als 60 Jahren aktiv und hat sich seither kontinuierlich bei Planern, Fachhändlern und Bauherren einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Innovative Produktentwicklungen und ein ausgeprägtes kundenorientiertes Servicedenken sind nur einige der Leistungen, die den exzellenten Ruf des Unternehmens begründen.

DOYMA beschäftigt 210 Mitarbeiter in Produktion, Entwicklung und Vertrieb im Innen- und Außendienst und ist zur Wahrung seines Qualitätsstandards seit 1995 ständig nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert. Niederlassungen und Partner befinden sich in Österreich und vielen anderen europäischen Ländern.

Pressekontakt

Tobias Meints

Tobias Meints

Pressekontakt Leitung Unternehmenskommunikation +49 42 07/91 66-268

Zugehöriger Content

Zugehörige Stories

DOYMA GmbH & Co - Weil sicher einfach sicher ist

Die DOYMA GmbH & Co mit Hauptsitz in Oyten konstruiert und fertigt Dichtungssysteme zur Abdichtung von Ver- und Entsorgungsleitungen, die durch Wände und Decken geführt werden sowie Brandschutzsysteme für den vorbeugenden baulichen Brandschutz.

Das Unternehmen ist seit mehr als 60 Jahren aktiv und hat sich seither kontinuierlich bei Planern, Fachhändlern und Bauherren einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Innovative Produktentwicklungen und ein ausgeprägtes kundenorientiertes Servicedenken sind nur einige der Leistungen, die den exzellenten Ruf des Unternehmens begründen.

DOYMA beschäftigt 210 Mitarbeiter in Produktion, Entwicklung und Vertrieb im Innen- und Außendienst und ist zur Wahrung seines Qualitätsstandards seit 1995 ständig nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert. Niederlassungen und Partner befinden sich in Österreich und vielen anderen europäischen Ländern.

DOYMA GmbH & Co
Industriestraße 43-57
28876 Oyten
Deutschland